Hunde brauchen Hunde! Deshalb gibt es unseren Hundefreilauf auf eingezäuntem Gelände.
Gerade heranwachsenden und erwachsenen Hunden fehlt nach der Welpenschule vielfach die Möglichkeit miteinander zu kommunizieren und auch artgerecht zu spielen.
„Das machen die unter sich aus“ gibt es bei uns nicht! Wir greifen ein, wenn es nötig ist.
Im Vordergrund steht der respektvolle Umgang miteinander.
Das Hundeverhalten wird situativ erklärt, so dass man seinen Hund und andere Hunde besser „lesen“ kann.

 

Hunderunde, ab 12. Monat
Uhrzeit: Die. 18.00 Uhr wöchentlich, ab Aug. 19 Uhr
Kosten: 10€ pro Mensch-Hund-Team
Dauer: 45 Min.
Gruppengröße: max. 6 Mensch-Hund-Teams
Mindestteilnehmerzahl: 3 Mensch-Hund-Teams

Ort: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
TEILNAHME NUR MIT ANMELDUNG!
Hier geht´s zur Anmeldung
Neue Hunde werden anfänglich mit Maulkorb gesichert, entsprechende Gegenkandidaten ebenfalls!
Leinenpöbler, Leinenrambos und Problemhunde sind herzlich willkommen!

 

Voraussetzung zur Teilnahme:

  • kleine und große Hunderassen ab dem 12. Monat, sowie Senioren
  • „neue“ Hunde ab ca. 1,5 Jahren werden mit Maulkorb gesichert, entsprechende Gegenparts natürlich auch
  • fast alle gängigen Maulkörbe sind Vorort und können kostenlos ausgeliehen werden
  • der Hund muß gesund sein und darf keine ansteckende Krankheiten haben
  • läufige Hündinnen dürfen nur nach Absprache teilnehmen und sind vorab anzumelden
  • notwendige Impfungen: Grundimmunisierung
  • gültige Hunde-Haftpflichtversicherung

Mitzubringen sind: Leine und Schleppleine, Halsband oder Geschirr, Leckerlis, u.U. Maulkorb, festes Schuhwerk, wetterabhängige Kleidung

 

Weitere Informationen gerne unter:
Tel.: 07148 – 96 88 592
Mobil: 0151 – 236 033 88