Während dem Lernspaziergang dürfen die Hunde:

  • spielen
  • kommunizieren
  • soziale Kontakte knüpfen
  • immer wieder freilaufen

 

Zwischendurch gibt es kleinere Übungseinheiten zur Bindungsförderung zwischen Mensch und Hund.
Hier erhält man einen kleinen Einblick in unsere Hundeschule.
Situativ wird das Verhalten der Hunde bei Bedarf analysiert und erklärt.

Wir behalten uns vor „neue“ Hunde ab 1,5 Jahren anfänglich (ca. 5-10 Min.) mit Maulkorb zu sichern. Entsprechende Gegenparts natürlich auch. Maulkörbe sind Vorort und können kostenlos ausgeliehen werden. Wir haben leider schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht, uns rein auf die Aussagen der Besitzer zu verlassen.

 

Hundelernspaziergang
Uhrzeit: So. 11.00 Uhr, 1x im Monat
Dauer: 90 Min.
Kosten: 15€ pro Mensch-Hund-Team
Gruppengröße: max. 8 Mensch-Hund-Teams
Mindestteilnehmerzahl: 3 Mensch-Hund-Teams

TEILNAHME NUR MIT ANMELDUNG!
Hier geht´s zur Anmeldung

 

Voraussetzung zur Teilnahme:

  • kleine und große Hunderassen ab dem 8. Monat, sowie Senioren
  • der Hund muß gesund sein und darf keine ansteckende Krankheiten haben
  • läufige Hündinnen dürfen nur nach Absprache teilnehmen und sind vorab anzumelden
  • notwendige Impfungen: Grundimmunisierung
  • gültige Hunde-Haftpflichtversicherung

Mitzubringen sind: Leine und Schleppleine, Halsband oder Geschirr, Leckerlis, u.U. Maulkorb, festes Schuhwerk, wetterabhängige Kleidung

 

Weitere Informationen gerne unter:
Tel.: 07148 – 96 88 592
Mobil: 0151 – 236 033 88